Einlagen

Der Fuß ist ein Körperteil, das im Laufe des Lebens stark beansprucht wird. Beim Gehen, Laufen und Stehen tragen die Füße das gesamte Gewicht des Körpers. Durchschnittlich legen sie täglich 6000 bzw. im Idealfall sogar 10000 Schritte zurück und können somit als Hochleistungsapparat bezeichnet werden. Durch die hohe Belastung entstehen jedoch im Laufe des Lebens oftmals auch Probleme an den Füßen. Auch können vorhandene Fehlstellungen zu Schmerzen oder zu einer Beeinträchtigung von Knie- und Hüftgelenken oder zu einer falschen Körperhaltung führen. Daher ist es von großer Bedeutung, auf die Gesundheit der Füße zu achten. Mit den passenden Einlagen können die Füße täglich geschont und bei ihren Aufgaben unterstützt werden. Gleichzeitig kommt es nicht so schnell zu einer Ermüdung der Muskeln. Besonders wichtig sind orthopädische Einlagen, wenn bereits Fehlstellungen existieren. Bei Spreiz-, Senk- oder Plattfüßen wirkt eine solche Einlage ausgleichend und korrigierend. Mit einer Druckmessung können wir von Orthopädie Schuhtechnik Huber die Belastung mit Ihrer neuen Einlage oder der Schuhzurichtung optimieren.

Bauerfeind ErgoPad® Weightflex

Bauerfeind GloboTec® Comfort

Bauerfeind GloboTec® orthosis systems

Bauerfeind Weichschaumeinlagen TRIactive®

Bauerfeind Viscoelastische Fersenkissen ViscoHeel®

Bauerfeind Viskoelastische Fersenkissen ViscoSpot®

Einblick
ins Geschäft